SAP Business One
Rechner

*Projektleitung

*Lizenztyp

Bitte entscheiden Sie, ob die Projektleitung

der Implementierung durch unser Haus mitgeliefert werden soll, oder ob Sie die Projektleitung selbst übernehmen.

Bitte entscheiden Sie, ob Sie die Lizenzen kaufen oder mieten wollen. Bei Mietlizenzen ist der Betrieb als Cloud Service zwingend erforderlich. Mietlizenzen können nicht bei Ihnen im Haus betrieben werden.

Mitarbeiter in den Abteilungen

Ihre Daten

Ihre Anfrage wird versandt...

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte versuchen Sie es nochmals oder schicken Sie uns eine Mail.

Ihre Anfrage ist erfolgreich versandt worden und wird in Kürze bearbeitet.Vielen Dank!

*Pflichtfelder

Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter aus den einzelnen Abteilungen ein, die mit dem System arbeiten sollen. Auf Basis des Arbeitsumfanges der jeweiligen Abteilungen wird der notwendige Lizenzbedarf bestimmt.

Bitte teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit. Sie erhalten dann in wenigen Augenblicken Ihr Indikationsangebot.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

  • Was kostet ein ERP-Projekt? Finden Sie es heraus mit unserem
    sap business one preisrechner

    SAP Business One ist eine umfassende Lösung für alle Kerngeschäftsprozesse, die mit Ihrem Unternehmen ganz einfach mitwächst, wenn Sie expandieren oder neue Märkte erschließen. Steuern Sie alle Prozesse vom Einkauf über Lager und Logistik, der Produktion bis hin zum Betrieb mit einer Lösung. SAP Business One ist kosteneffizient und optimiert für kleine und mittelständische Unternehmen in der Wachstumsphase.

     

    Die Kosten für die Einführung von SAP Business One

    lassen sich in vier Bereiche aufteilen:

     

    • Softwarelizenzen
    • Implementierung
    • Schulung
    • Laufender Betrieb
  • WIE HOCH SIND DIE Implementierungs- und Schulungskosten?

    Die Implementierungskosten spielen neben den Kosten für die Softwarelizenzen die größte Rolle im ERP Projekt. Abhängig von Branchenanforderungen variieren die Kosten für die Implementierung, vor allem dann, wenn z.B. branchenspezifische Add Ons zum Einsatz kommen.

     

    Um die Implementierungskosten realistisch abbilden zu können, definieren wir im Vorhinein gemeinsam mit Ihnen ein klares Anforderungsprofil. Anforderungen, die nicht für den Go Live notwendig sind und nicht im Anforderungsprofil enthalten sind, werden im Anschluss an das Projekt als sogenannte „Change Requests“ umgesetzt. So garantieren wir, dass Ihre Anforderungen innerhalb des Zeit- und Kostenplans umgesetzt werden.

     

    Das Implementierungskonzept für SAP Business One bei PP-iT lässt sich in die folgenden Schritte aufteilen:

     

    1. Anforderungsdefinition – Bedarfsanalyse
    2. Indikationsangebot – auf Basis unserer Erfahrungswerte
    3. Ausarbeiten eines detaillierten Lastenheftes
    4. Werkvertrag mit Leistungsdefinition
    5. Bereitstellung erstes Prototyp System
    6. Key User Schulung
    7. Erste Datenübernahme
    8. Bereitstellung zweites Prototyp System
    9. Anpassungen & Konfigration
    10. Bereitstellung drittes Prototyp System
    11. Schulung der End User
    12. User Akzeptanz Tests – Freigabe Produktivbetrieb
    13. Finale Datenübernahme
    14. Go Live – Inbetriebnahme
    15. Unterstützung in Go Live Phase – Hypercare

     

    Auf Basis unserer langjährigen Erfahrung können wir Ihnen bereits vorab valide Indikationen für die Implementierungskosten nennen.

  • WELCHE Kosten FALLEN für SoftwareLizenzen AN?

    Grundsätzlich haben Sie beim Erwerb von SAP Business One zwei Möglichkeiten zur Auswahl: Kaufen oder Mieten.

     

    Die Kosten richten sich hierbei nach der verwendeten Lizenz. Mehr Informationen zu den verschiedenen Lizenzen und Ihren Funktionen finden Sie hier:

    SAP Business One Lizenzarten

     

    Lizenzkauf:

     

    Bei gekauften Lizenzen können Sie entscheiden, ob Sie den Betrieb auf Ihrer eigenen Infrastruktur im Haus wünschen oder ob Sie den Betrieb in eines unserer Rechenzentren auslagern möchten. Bei Kauflizenzen fallen jährlich 20% Wartungskosten auf den Lizenzpreis an. In den Wartungskosten sind Support sowie der Bezug von Updates & Upgrades enthalten.

     

    • Starter Package User 1.140€ (bis zu 5 User)
    • Limited User 1.400€
    • Professional User 2.700€
    • SAP HANA 64GB Datenbank Lizenz 2.950€

     

    Lizenzmiete:

     

    Bei gemieteten Lizenzen ist der Betrieb in einem PP-iT Rechenzentrum obligatorisch. Die Preise gelten jeweils pro Monat. In den monatlichen Lizenzpreisen sind Support sowie sowie der Bezug von Updates & Upgrades bereits enthalten.

     

    • Starter Package User 33€ (bis zu 5 User)
    • Limited User 45€
    • Professional User 79€
  • WIE HOCH SIND DIE Kosten für Laufende BetriebE?

    Unabhängig, ob Sie sich für die Lizenzmiete oder den Lizenzkauf entscheiden, bieten wir Ihnen eine dedizierte Hosting Option für SAP Business One powered by SAP HANA an. Diese Hosting Option wird pro Benutzer berechnet.

     

    • Dedicated Hosting Option pro User 59,90€

     

    Mehr Informationen zu den unserem Hosting Angebot und zusätzlichen Funktionen finden Sie hier:

    SAP Business One Lizenzarten

Bevor Sie sich jetzt Gedanken darüber machen, was genau und wenn ja wieviel Sie davon brauchen, rechnen wir Ihr SAP Business One ziel- und bedarfsgerecht für Ihr Unternehmen aus. Dem SAP Business One Rechner genügen dazu ein paar wenige Angaben darüber, wer die Projektleitung übernimmt, ob Sie mieten oder kaufen wollen, welche und vor allem wie viele Mitarbeiterfunktionen es nutzen sollen und schon errechnet er exakt die ideale Konfiguration. So haben Sie nie zu wenig und zahlen nie zu viel.

 

 

SAP Business One

kommt immer maßgenau.

PP-IT GmbH

Behringstraße 12 | 82152 Planegg

Tel: +49 89 990 18 17-0

Mail: info@pp-it.eu

@2019 PP-iT GmbH

-  Impressum

-  Datenschutz