Produktion & Materialwirtschaft

Produktion &
Material-
wirtschaft

Produktion & Materialwirtschaft

Damit alles da ist, wo es gebraucht wird, wenn es gebraucht wird. Nicht früher. Nicht Später.
Einkäufer und Produktionsplaner müssen permanent wissen, welcher Materialbedarf besteht und was für die Fertigung im Vergleich zu vorhandenen Beständen, des errechneten Bedarfs und Neuzugängen inkl. dynamischer Planungsparameter benötigt wird.
Das alles gewährleistet SAP Business One auf Knopfdruck. Zuverlässige Prognosen anhand von Absatzdaten oder auch manuelle erfasster Zahlen und vorhergesagtem Bedarfs sind dabei natürlich enthalten und können in Dispositionsassistenten berücksichtigt werden.

Planungshorizont

Sie legen einfach den Planungshorizont (Wochen, Tage, exkl. Nichtarbeitszeiten wie Sonn- und Feiertage) fest, bestimmen Artikel oder Artikelgruppen und geben vorhandene Kriterien (z.B. Lagerbestände, offene Lieferantenbestellungen, vorhandene Produktionsaufträge etc.) an – schon entsteht automatisch das Anforderungsprofil und die Software erstellt einen Empfehlungsbericht der die Bruttobedarfskalkulation zugrunde legt.

Natürlich können Sie dabei auch verschiedene Absatzszenarien durchspielen und erhalten dafür ebenso eine entsprechende Alternativempfehlung.

Die Software vergleicht immer den Ist- und Sollbestand und kann auch aus einem Produktionsauftrag bei Bedarf automatisch einen Bestellvorgang einleiten, sowie zur Rationalisierung beim selben Lieferanten Sammelbestellungen initiieren.

Einfach, schnell und zuverlässig – und vor allem: fehlerfrei.

Mit SAP Business One haben Sie jederzeit den Überblick über Ihr gesamtes Finanz- und Zahlungsmanagement – denn sämtliche Veränderungen werden unmittelbar auf alle darin zusammengefassten Bereiche übertragen. Beispielsweise ersparen Sie sich alle formalen Buchungen oder Stapelverarbeitungen, weil alles automatisch im Journalbuch erfasst wird. Schneller und übersichtlicher geht es nicht.

SAP Business One hält für Sie Reporting und Business-Intelligence Funktionen der SAP Crystal Reports bereit. So können Sie alle Informationen übersichtlich abrufen und entweder mit vordefinierten oder individuellen Berichtsformen für Ihr Unternehmen aufbereitet darstellen lassen. Positive wie geschäftskritische Parameter schließen sich sofort und Sie können eventuelle erforderliche Korrekturen sofort einleiten.